Neuerscheinung: Garmin Vivofit 3

News

Nicht lange hat es gedauert bis das erfolgreiche Garmin Vivofit 2 in die nächste Runde geht. Diesen Monat soll das neue Garmin Vivofit 3 offiziell erscheinen und bringt die ein oder andere neue Funktion mit sich.

Garmin Vivofit 3 – Das neue Vivofit ist da

Das neue Garmin Vivofit 3 ist mit vielen unterschiedlichen Armbändern erhältlich, wobei uns die standart Version am meisten zusagt. Neben dem üblichen schwarz und weiß, ist das Schrittzähler-Armband nun auch in unterschiedlichen Mustern wie Camouflage zu haben.

Was ist neu am Garmin Vivofit 3

Neben dem neuen Design bietet das Garmin Vivofit 3, eine neue wichtige Funktion gegenüber seinem Vorgänger. Garmin bietet mit dem Move IQ System eine neue Art der Bewegungserkennung. Mit dem System ist das Garmin Vivofit 3 in der Lage zu unterscheiden ob sein Träger läuft, schwimmt oder mit dem Fahrrad fährt – hierfür ist also keine separate Aufzeichnung mehr notwendig. Entsprechende Daten können dann in der Garmin Connect App ausgewertet werden.

Preislich bewegt sich das Garmin Vivofit 3 um die 120€

Garmin setzt allerdings weiterhin auf ein E-Ink-Display, welches Hintergrundbeleuchtet ist und somit gut bei Nacht ablesbar ist.

Die Batterie hält laut Hersteller Garmin weiterhin bis zu einem Jahr.

Technisch hat sich auch etwas verändert. Die Standart-Funktionen sind allerdings erhalten geblieben.

Funktionen im Überblick:

  • Schritte zählen
  • Erfasst Kalorienverbrauch
  • Erfasst die zurückgelegte Distanz
  • Kann Tagesziele automatisch an den Träger anpassen
  • Alarm bei längerer Zeit ohne Bewegung
  • Synchronisiert automatisch mit Garmin Connect
  • Eingebauter Schlaftracker
  • Zeigt die Uhrzeit an

Vivofit 3 Organge

vivofit3_rot_300x300

Vivofit 3 Weiß und Schwarz